Zielgruppe: „Menschen mit Rhythmus im Blut“

 

Aerobic ist eine Form des dynamischen Fitnesstrainings in der Gruppe.
Rhythmische und dabei abwechslungsreiche Bewegungen zu motivierender Musik sind die Grundelemente zum Training von Ausdauer und Koordination.
Durch die Zusammenstellung der Übungen in Choreografien durch unsere qualifizierten Übunsleiter entsteht eine Mischung aus klassischer Gymnastik, Tanz und Rhythmischer Sportgymnastik.
Bei Einsatz der Steps („kleine Tritte/Stufen“) kommt zu der intensiven Armarbeit ein gründliches, gelenkschonendes Gesäß- und Beintraining hinzu. Die Intensität des Trainings wird durch die Höhe der verstellbaren Stufen bestimmt.
Sie fördern Ihr Herz-Kreislauf-System auf gesundheitsorientierte Weise und kräftigen Muskelgruppen, die häufig im Arbeitsalltag zu wenig genutzt werden.

Die Aerobic-Gruppe wurde bereits 1983 gegründet und war damals wie heute eine attraktive Ergänzung zu den klassischen Turnstunden-Angeboten. Durch die Qualifikation und ständige Weiterbildung unserer Übungsleiterinnen werden neue Entwicklungen stets in die Abteilung getragen. Aktuelle Musikstücke und vielfältige Handgeräte wie Bänder, Bälle und Gewichte geben der Kreativität freien Lauf und sorgen für Abwechslung und Spaß.
Die immer wieder neuen und gelungenen Choreografien der Gruppe sind seit langem ein fester Bestandteil bei allen Vereinsfesten und vielen anderen Anlässen. Ebenso sind unsere Aerobic-Damen eine feste Größe beim alljährlichen Kerweumzug und haben das ganze Jahr viel Spaß „rundum“ den Sport.
Die Fotos zeigen nur eine kleine Auswahl der Vielfalt – überzeugen Sie sich am besten selbst. Eine unverbindliches Probetraining ist jederzeit möglich – vielleicht entdecken auch Sie noch bisher unbekannte Muskelgruppen.

Wir freuen uns über neue Teilnehmer. Bei uns ist jeder herzlich willkommen.

 

Zu besonderen Anlässen präsentieren wir gerne unseren Sport:

Vor 30 Jahren wurde die Abteilung Aerobic gegründet und stets durch Elisabeth geleitet. Dieser "Geburtstag" muss gefeiert werden!